Walke Abschleppdienst & Oelspurbeseitigung

 

 

 

  

             

       Oelspur & Gefahrstoffbeseitigung

 

 

 

 

 
 
 
Wir betreiben ein innovatives System zur Ölschadensbeseitigung auf Verkehrsflächen. Im Hochdruck-Naßreinigungsverfahren werden Öl, Kühlflüssigkeit und andere Fahrbahnverschmutzungen rückstandsfrei und verkehrssicher entfernt.

Die Reinigung entspricht den Richtlinien der Ministerien, die volle Wiederherstellung der Fahrbahngriffigkeit mit diesem System kann durch SRT-Messungen belegt werden.

Das Reinigungsfahrzeug erreicht eine Geschwindigkeit von 90 km/h, verfügt über einen Frischwassertank mit 7500 Liter und einem Abwassertank mit 9000 Liter. Durch die mitgeführte und automatisch zugemischte Reinigungslösung in Verbindung mit den zwei pro Reinigungshaube angebrachten Hochdruckdüsen und  Heißwasser ist eine porentiefe Reinigung des Fahrbahnbelages möglich. Anschließend werden Reinigungsflüssigkeit und gelöste Schmutzstoffe durch Vakuum in den Abwassertank gesaugt und später umweltgerecht entsorgt.

Das Einsatzfahrzeug ein Scania G 360 wurde speziell für diesen Einsatzbereich mit der Firma Brechtel entwickelt und aufgebaut. Noch ein Vorteil gegenüber unseren Mitbewerbern ist, das die Reinigungshauben vor der Vorderachse angebracht sind und somit nicht mit den Räder durch die Verunreinigung gefahren wird.
Das von uns verwendete Reinigungssystem ist bundesweit mehrfach mit großem Erfolg im Einsatz. Weitere Informationen zum verwendeten Fahrzeug und über weitere Einsatzmöglichkeiten sind auf Anfrage bei uns erhältlich.
 
 

 

 

Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gemäss § 52 KrW-/AbfG i.V.m. § 15 EfbV  &  nach WHG
 
 
 

  

 

  24h - 365 Tage Notrufnummer

        0700 / 92 55 35 39

Walke-Kfz Service GmbH  |  walke-kfz@t-online.de